EQ-DaZ

EQ-DaZ2018-03-02T10:09:46+02:00

Einstiegsqualifizierung für junge Zuwanderer
EQ-DaZ an der Hanse-Schule

Sie sind unter 25 Jahre alt? Sie können eine vom Arbeitsamt genehmigte Einstiegsqualifizierung machen? Sie sprechen schon ganz gut Deutsch, aber noch nicht gut genug, um dem Unterricht in der Berufsschule zu folgen? Dann ist der Einstieg in die Berufsausbildung mit einer  vorgeschalteten Einstiegsqualifizierung das richtige für Sie.

Voraussetzung: Sie verfügen  über das Sprachniveau A2/B1 und haben Sie auch  einen Betrieb gefunden, bei dem Sie Ihre Einstiegsqualifizierung machen können. Grundsätzlich gilt dies für alle Berufsbilder, bei einem Sprachniveau von B1 ist allerdings

  • Verkäufer/-in oder Kaufmann/-frau im Einzelhandel
  • Fachkraft für Kurier- und Expressdienstleistungen

besonders geeignet. Sie werden in der Fachklasse zusammen mit deutschen Auszubildenden unterrichtet, zusätzlich haben wir zum Teil zwei Lehrkräfte im Unterricht, um allen Schüler*innen gleichermaßen gerecht werden zu können.

Die Volkshochschule bietet montags und mittwochs ab 15:00 Uhr Deutschkurse bei uns in der Schule an.

Wir beschulen die jungen Zuwanderer an zwei Tagen in der Woche, an den übrigen drei Tagen sind sie in ihren Betrieben.